Computer Forensik

Unter Computer Forensic oder auch IT Forensik wird die Untersuchung von Vorfällen im Zusammenhang mit IT-Systemen verstanden. Mit Hilfe forensischer Untersuchungen werden Spuren erfasst und sichergestellt, die zur Aufklärung von Tatbeständen dienen und Täter überführen können.

Forensische Untersuchungen beziehen unter anderem Datenträger, Speicherinhalte und Netzwerkverkehr ein.

Folgende Grundsätze sind bei jeder forensischen Untersuchung von jedem Gutachter zwingend zu berücksichtigen:

  • Datenverluste minimieren
  • Nach Möglichkeit alle vorhandenen Daten aufzeichnen
  • Nichts verändern
  • Analysen stets auf Kopien durchführen
  • Ergebnisse reproduzierbar präsentieren

Untersuchungen nach diesen Grundsätzen werden von mir im Straf- und Zivilverfahren, sowie für private Auftraggeber durchgeführt. Sollten Sie Fragen dazu haben oder Hilfe benötigen stehe ich Ihnen als Sachverständiger gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Computerforensik oder digitale Forensik ist heute auch bei der Bekämpfung "herkömmlicher" Verbrechen von erheblicher Bedeutung.